A Free Template from Joomlashack

A Free Template from Joomlashack

Zucht

Reinzucht und Veredelung

Hochedle Pferde, geformt von der strengen Selektion durch harte Lebensbedingungen in den Wüsten-regionen der Arabischen Halbinsel haben von jeher eine große Faszination ausgeübt. Abgesandte aus europäischen Fürsten- und Königshäusern erkannten den hohen Wert dieser Pferde und brachten Sie nach Europa, um sie hier in Reinzucht zu erhalten, aber auch, um sie als Veredler in den Landespferdezuchten einzusetzen. Das Blut des Arabers begründete die uns heute bekannten Englischen Vollbüter ebenso mit wie es auch jede heute bekannte Warmblutrasse mit geprägt hat. Neben den Vollblut-Arabern gibt es heute noch vier weitere arabische Rassegruppen: Die Shagya-Araber, die Anglo-Araber, das Arabische Partbred (Typ Deutsches Reitpferd) und die Araberrasse. Adel, Schönheit, Charakter, Leistungsbereitschaft, Leistungsvermögen, Fruchtbarkeit, Gesundheit und ein korrekter Körperbau - das sind unsere Zuchtziele. Für einen tieferen Einstieg in die Zucht des Arabischen Pferdes und seiner Rassegruppen wählen Sie bitte links im Menü.